Treppe berechnen

Treppe berechnen – auch ohne Erfahrungen im Handwerksberuf

Viele Menschen haben Respekt vor handwerklicher Arbeit oder trauen sich nicht den ersten Schritt zu wagen. Dabei gibt es Aufgabenbereiche, die gar nicht so schwierig zu bewältigen sind, wie sie im ersten Augenblick scheinen. Mithilfe unserer Unterstützung trauen wir es unseren Kunden zu, eine Treppe für ihr Haus selbst zu planen. Denn selbst wenn Sie kein erfahrener Handwerker sind, können Sie die Maße für Ihre Treppe berechnen und zwar ohne große Anstrengung. Wie genau das funktioniert, erfahren Sie unter unseren Tipps. Gerne stellen wir Ihnen auch hier kurz dar, wie Sie in nur wenigen Schritten Ihre Treppen berechnen können. Zur Beruhigung vor ab: Indem Sie uns die Maße schicken, haben Sie noch keine verbindliche Bestellung abgegeben. Zunächst erhalten Sie von uns eine Zeichnung der Treppe mit allen von Ihnen ermittelten Maßen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, die Maße noch einmal zu kontrollieren, bevor wir uns an die Arbeit machen.

Insgesamt gibt es sechs verschiedene Vorgehensweisen, die allesamt in jeweils einzelne Punkte untergliedert sind:

  • Gradläufige Treppe linksläufiges Geländer
  • Gradläufige Treppe rechtsläufiges Geländer
  • 90° gewendelte Treppe linksläufig
  • 90° gewendelte Treppe rechtsläufig
  • 2x90 ° gewendelte Treppe linksläufig
  • 2x90 ° gewendelte Treppe rechtsläufig

Je nach Treppenform gestaltet sich die Vorgehensweise anders. Allen gemeinsam ist allerdings die Verwendung einer Skizze. Unter den jeweiligen genaueren Beschreibungen finden Sie einzelne Abbildungen, die Sie vor Beginn des Ausmessens ausdrucken sollten. Sie dienen der besseren Übersicht und ermöglichen es, die Maße allesamt in einer Grafik einzutragen und somit zusammen zu führen. Im nächsten Schritt gilt es, die Geschosshöhe, die Treppenlänge, bzw. bei gewendelten Treppen den Treppenanfang, sowie die Treppenbreite zu ermitteln. Achten Sie auch immer darauf, uns über vorhandene oder nicht vorhandene Wände zu informieren.

Auf diese Weise können Sie Ihre Treppe berechnen und zwar im Handumdrehen – immer mit dem Wissen im Hinterkopf, bei Problemen und Fragen auf unsere Fachkenntnisse zurückgreifen zu können.

Unser Angebot für Sie

In vielen Dienstleistungsbranchen sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Daher ist uns wichtig, herauszustellen, was uns von anderen Betrieben unterscheidet und was Sie sich von uns versprechen können.

Ob Sie nun eine Treppe berechnen, Fragen zur Farbe oder Probleme bei Sonderwünschen haben: Wir sind für unsere Kunden da und beraten Sie in allen Sachen rund um das Thema „Massivholztreppen“. Sie können bei uns eine große Materialauswahl erwarten sowie Treppen, die ausschließlich in Deutschland und in der Regel aus Holz hergestellt werden, das aus deutschen Wäldern kommt. Jede Treppe ist ein Unikat und auf die jeweiligen Kundenwünsche genauestens zugeschnitten. Sie erhalten eine kostenlose Beratung und es steht Ihnen jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite. Auch unsere ausführlichen Informationen auf unserer Homepage zu den jeweiligen Holzarten oder der Vorgehensweise, wenn Sie eine Treppe berechnen möchten, unterstützen unsere Kunden bei der Planung einer Treppe. Sie profitieren außerdem vom Käuferschutz, einer schnellen Lieferung sowie einer sicheren Zahlung mit SSL-Verschlüsselung.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Auf unserer Homepage finden Sie verschiedene Stationen, die Ihnen Hilfe bereitstellen. Unsere ausführlichen Tipps zum Bestimmen der Treppenmaße machen den Anfang. Sie finden aber auch ein vorgefertigtes Kontaktformular, mit dem Sie Kontakt zu uns aufnehmen können. Hier werden Ihre wichtigsten Daten eingegeben und Sie erhalten die Möglichkeit, Ihre Nachricht direkt elektronisch an uns zu vermitteln. Sollte Ihnen ein persönlicherer Weg eher liegen, bieten wir Ihnen auch an, uns anzurufen und eine individuelle Beratung zu erhalten. Auf diesem Weg können Sie nicht nur erste Fragen klären, sondern auch Unterstützung beim Treppe berechnen erhalten, bei dem die räumlichen Gegebenheiten, in die die Treppe eingepasst werden soll, erfasst werden. Darüber hinaus können Sie selbstverständlich auch Kritik und Unzufriedenheit zum Ausdruck bringen und wir finden gemeinsam eine Lösung, falls ein Ergebnis Sie einmal nicht zufriedenstellt.